TOP WVR (Wirtschaften, Verwalten und Recht)

 
 

 

WVR steht für das themenorientierte Projekt "Wirtschaften, Verwalten- und Recht". 

"Die Schülerinnen und Schüler gewinnen in einem WVR-Projekt exemplarisch Einsichten in die Bedeutung der arbeitsteiligen Wirtschaft, in Organisationsabläufe und Verwaltungstätigkeiten sowie in die zugehörigen rechtlichen Rahmenbedingungen." (BILDUNGSPLAN 2004, 188) 


Das WVR-Projekt wird im Klassenverband in Klasse 7 durchgeführt.

 

 
Themenfindung, Planung, Durchführung, Auswertung und Reflexion liegen in der Hand der Schüler, die von ihren Lehrern begleitet und unterstützt werden. Die Schüler erwerben methodische, soziale, personale und fachliche Kenntnisse.